Vermittlung » Notfälle

Lillifee und Lovely

Wir suchen für unser BKH-Mädels-Kleeblatt einen neuen Wirkungskreis und Kuschelplatz. Unser Opa leidet leider an einer Katzenallergie, die sich trotz Therapiebemühungen dramatisch verschlimmert hat. Daher haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, unseren Süßen ein neues Heim zu suchen.

Emmylou von Palestelau, genannt Emmy, ist am 30.05.2006 geboren und hat die Farbe Blau-Creme. Sie ist geimpft, kastriert, gechipt, hat einen FIFe-Stammbaum und ist bei Tasso registriert. Die kleine Kuschelmaus liebt es, mit uns zu schmusen und auf der Couch ein Schläfchen zu machen. Sie ist sehr neugierig und möchte genau wissen, was die Menschen in ihrer Umgebung so tun. Vor 7 Jahren ist sie gemeinsam mit ihrer Katzenfreundin Tine bei uns eingezogen und möchte deshalb gerne zusammen mit ihr in ein schönes neues Zuhause ziehen.

Fantine von Palestelau, genannt Tinchen, ist am 02.06.2006 geboren und ist eine Glückskatze in der Farbe Lilac-schildpatt-weiss.  Auch sie ist geimpft, kastriert, gechipt, hat einen FIFe-Stammbaum und ist bei Tasso registriert. Tinchen ist eine gemütliche Katze, die es liebt, in der Sonne zu liegen und sich von uns verwöhnen und kraulen zu lassen. Man muss bei ihr aufpassen, dass das Bäuchlein nicht zu rund wird. Sie möchte gerne mit Emmy zusammen bleiben. Die zwei sind zwar Kinder gewöhnt, mögen es aber eher etwas ruhiger. Als Katzen in einem Haushalt mit kleinen Kindern sind sie eher ungeeignet.

Das Geschwisterpärchen Lillifee und Lovely von Palestelau, genannt Lilli und Lolle, erblickte am 09.3.2007 das Licht der Welt. Lillifee hat die schöne Farbe Lilac-Tortie-Point. Sie schmust für ihr Leben gern, aber nur, wenn sie das will. Manchmal ist sie auch ein kleines „Fräulein Rühr-mich-nicht-an“. An einem schönen Sonnentag liegt sie auch schon mal auf dem Rücken und lässt sich die Sonne auf ihr kleines Bäuchlein scheinen.

Ihre Schwester Lovely, genannt Lolle (Farbe: Lilac-schildpatt) ist ein eher schüchternes Mädchen. Man braucht Zeit, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Wenn sie  Vertrauen gefasst hat, dann genießt sie jedoch ihre Streicheleinheiten . Zum Ausruhen sucht sie sich gerne ein ruhiges Plätzchen, an dem man sie nicht sehen kann. Die zwei möchten natürlich gemeinsam in ein schönes Zuhause ziehen, in dem keine Kinder oder Hunde wohnen und es etwas ruhiger zugeht.
Beiden haben einen FIFe-Stammbaum, sind geimpft, kastriert, gechipt und bei Tasso registriert.

Wir geben die vier wirklich schweren Herzens und unserer Familie zuliebe in gute Hände ab.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Nadine Scholle, Tel.: 02335/8455083